Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 53 Minuten 51 Sekunden

Evangelische Kirche Zirndorf lädt ein zu Osterspaziergang im Wald

3. April 2021 - 5:30

Ostern steht vor der Tür und so mancher mag sich fragen: In den Gottesdienst gehen oder doch wegen Corona lieber sein lassen? In der evangelischen Kirchengemeinde Zirndorf im Landkreis Fürth gibt es dafür eine einfache Lösung: Ein Osterfest im Freien! Hier erfahren Sie mehr:

Chorprobe ist auch sozialer Kontakt: Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr zur Zukunft der bayerischen Kirchenchöre

2. April 2021 - 18:00

Die Corona-Pandemie wird nicht spurlos an den bayerischen Kirchenchören vorbeigehen. Denn die Einschränkungen, in denen oft keine Proben möglich waren, sind für viele Chöre eine Zäsur, weil sich Sängerinnen und Sänger aus ihnen verabschieden, wie Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr in einem Gespräch mit dem Sonntagsblatt erläuterte. Deshalb müsse es nach Corona einen Neuanfang geben, damit die Kirchenchöre wieder ihre frühere Klangfülle entwickeln können.

Ab wann dürfen Kinder und Jugendliche Social Media nutzen? Tipps für Eltern

2. April 2021 - 15:00

Darf mein 10-jähriges Kind Whatsapp und Instagram nutzen? Das Rechtshandbuch Social Media enthält fundierte Informationen sowie hilfreiche Hinweise und Tipps.

Verband warnt: Pandemie kann Inklusion bremsen

2. April 2021 - 12:00

Corona kann die Inklusion gefährden. Dies belegt eine Studie des Netzwerks Inklusion im Landkreis Tirschenreuth.

Was das jüdische Pessach und das christliche Ostern verbindet

2. April 2021 - 11:08

Nicht Weihnachten, sondern Ostern ist das höchste Fest der Christenheit. Aber wie berechnet sich eigentlich der Ostertermin? Warum finden - wie zuletzt im Jahr 2019 - das jüdische Pessach und Ostern selten, aber immer wieder gleichzeitig statt? Und warum schert die orthodoxe Christenheit genau dann immer aus einem gemeinsamen Ostertermin aus? Ein Streifzug durch die verzwickte österliche Kalendergeschichte.

Evangelische Kirche St. Matthäus in Augsburg streamt Gottesdienste professionell im Internet

2. April 2021 - 7:00

St. Matthäus in Augsburg hat sich eine eigene TV-Regie eingerichtet. Das ist gerade im Lockdown ein Segen. Die Technik dafür will sie auch anderen Gemeinden anbieten.

Trotz Corona ein Dutzend Ostermärsche in Bayern geplant

1. April 2021 - 18:00

Trotz Corona-Pandemie wollen die Organisatoren der Ostermärsche ab Gründonnerstag auch in Bayern für Frieden und Abrüstung demonstrieren.

Karfreitag in Penzberg: Hoffnungslicht am Altar von Bergknappen

1. April 2021 - 5:30

Warum die Ostergeschichte - die Geschichte von der Auferstehung - im oberbayerischen Penzberg eine besondere Bedeutung hat und zwar nicht nur an Ostern, das erfahren Sie hier:

Theologin Claudia Jahnel über die Bedeutung von Körperlichkeit in Corona-Zeiten

31. März 2021 - 18:00

Prof. Dr. Claudia Jahnel hat den bundesweit einzigen Lehrstuhl für "Interkulturelle Theologie und Körperlichkeit" inne. Im Interview spricht die Theologin über die körperlichen Auswirkungen der Pandemie.

Sargpflicht in Bayern fällt voraussichtlich zum 1. April

31. März 2021 - 15:00

Ab dem ersten April soll die neue Bestattungsverordnung des bayerischen Gesundheitsministeriums in Kraft treten. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

Bedford-Strohm fordert Aufmerksamkeit für psychische Lockdown-Folgen

31. März 2021 - 12:00

Kurz vor Ostern fordert die evangelische Kirche mehr Berücksichtung der sozialen und psychischen Folgen des Lockdowns. Das Fest will sie nutzen, um Hoffnung und Zuversicht zu verbreiten. Gleichzeitig fordert sie eine klare Botschaft der Politik.

Ein Pfarrer zur Miete: Was wird aus dem Seibelsdorfer Pfarrhaus?

31. März 2021 - 5:30

Neben den Kirchen gibt es oft schöne, historische und vor allem große Pfarrhäuser. Allerdings sind sie nicht immer renoviert und für heutige Wohnverhältnisse auch manchmal nicht mehr passend. Deshalb wohnt der Pfarrer von Seibelsdorf im Landkreis Kronach auch lieber in einer Mietwohnung. Warum und was mit dem Pfarrhaus jetzt passiert, sehen sie hier:

Sterblichkeit in Bayern während Corona 2020 deutlich erhöht - Innenminister Herrmann: Impfungen sind der Schlüssel

30. März 2021 - 18:00

Die Sterbefallzahlen in Bayern waren im April 2020 um über 21 Prozent erhöht im Vergleich zum Durchschnittswert der Monate April der Jahre 2016 bis 2019.

Ein Pieks für Gesundheit und Freiheit: Bayern will bis Ende April 20 Prozent der Menschen erstimpfen

30. März 2021 - 15:36

Als "Hoffnungsgipfel" nach schwierigen Beratungen in den vergangenen Tagen hat Ministerpräsident Markus Söder (CSU) das Treffen mit Ärzten, Kommunen, Apothekern und Wirtschaft am Dienstag bezeichnet.

Kommentar: Gottesdienste an Ostern in Präsenz? Ja, selbstverständlich

30. März 2021 - 11:16

Deutschland befindet sich nach einhelliger Meinung in der "dritten Welle" der Corona-Pandemie, die Zahl der täglichen Neuinfektionen steigt. In der Diskussion um Präsenzgottesdienste an Ostern hält die evangelische bayerische Landeskirche diese weiter für zulässig - und auch Pfarrer Martin Schulte plädiert für ein "klares Ja". In einem Gastbeitrag erläutert er seine Gründe.

Die Symbolik der Speisen zur Osterzeit

30. März 2021 - 8:47

Osterbrot, gebackene Osterhasen, Lämmchen mit Puderzucker bestreut, Lammbraten und bunte Eier gibt es an den bevorstehenden Feiertagen. Aber nur die wenigsten Konsumenten wissen, warum all dies zu Ostern auf dem Speiseplan steht.

Was Pfingsten mit Shawuot zu tun hat: Die inhaltliche Überschneidung jüdischer und christlicher Feiertage

30. März 2021 - 7:00

Juden verkleiden sich zu Purim wie Christen an Karneval. Und in der Vorweihnachtszeit feiern sie mit Chanukka ein Lichterfest. Manche dieser Feste fallen im Jahreslauf nur zufällig in die selbe Jahreszeit, bei anderen gibt es auch inhaltliche Gründe.

Hackathon #glaubengemeinsam: Blick in die Werkstatt - von Apps, Umfragen und Online-Magazinen

29. März 2021 - 19:00

Ideen für die digitale Kirche: Wie rund 200 junge Menschen den Hackathon #glaubengemeinsam rocken.

Videoprojekt evangelischer Kirchen in München zeigt "Hoffnungsorte"

29. März 2021 - 18:00

Mit einem Videoprojekt will das Prodekanat München Südost die elf Gemeinden stärker in der Öffentlichkeit präsentieren. "Hoffnungsorte" heißt die Video-Reihe, die Haupt- und Ehrenamtliche trotz des Corona-Shutdowns gedreht haben.

Village App: Wie eine App Dörfern und Kirchengemeinden in der Corona-Pandemie hilft

29. März 2021 - 12:00

In der Corona-Pandemie kommt auch das Dorfleben zum Erliegen. Im thüringischen Schmalkalden sowie in den niederbayerischen Gemeinden Niederwinkling und Painten versuchen sie dem entgegenzuwirken: mit einer App.

Seiten