Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 9 Stunden 54 Minuten

Kalender Weltreligionen 2021 mit Fest- und Feiertagen zum kostenlosen Download

5. Dezember 2021 - 16:30

Lernen Sie die Feste und Feiertage der Religionen kennen - mit dem Kalender Weltreligionen 2021. Jetzt kostenlos als PDF herunterladen.

Ethikrats-Vorsitzende Breit-Keßler hofft auf Ende der Neiddebatte beim Impfen

6. März 2021 - 18:00

Die Vorsitzende des Bayerischen Ethikrates Susanne Breit-Keßler ruft beim Warten auf die Corona-Impfung zu Geduld auf. Was sie über die Neiddebatte denkt und wie es für Geimpfte weitergehen sollte, erklärt die ehemalige Münchner Regionalbischöfin im Interview.

Internationaler Frauentag: Diese (digitalen) Aktionen sind in Bayern geplant

6. März 2021 - 15:00

In Bayern findet der Internationale Weltfrauentag am 8. März größtenteils online statt. Welche Veranstaltungen es im Freistaat gibt, sehen Sie hier.

900.000 Pflegebedürftige in Bayern bis zum Jahr 2050 - Minister Holetschek will Pflege "zukunftsfest" machen

6. März 2021 - 12:00

Ein neues Gutachten liefert dramatische Zahlen: Knapp 900.000 Menschen in Bayern werden im Jahr 2050 pflegebedürftig sein - fast doppelt so viele wie heute. Für die Zukunft braucht es daher Zehntausende Pflegekräfte zusätzlich.

Trotz voller Kleiderkammern ist die Versorgung Bedürftiger schwierig

6. März 2021 - 7:00

Viele Menschen in Deutschland sind auf Kleiderspenden angewiesen. Doch wegen des Lockdowns haben sie oft Probleme, sich zu versorgen. Dabei sind die Kleiderkammern übervoll.

Weltgebetstag der Frauen rückt Klimawandel und Corona in den Fokus

5. März 2021 - 17:00

Beim Weltgebetstag der Frauen dreht sich 2021 eigentlich alles um den Inselstaat Vanuatu im Südpazifik. Doch auch die Corona-Pandemie spielt natürlich eine wesentliche Rolle.

Chinesische Aktivistin deckt Verbrechen an religiöser Minderheit auf

5. März 2021 - 15:00

Den Fokus auf Menschenrechtsverletzungen Chinas gegen Muslime setzt der Nürnberger Menschenrechtspreis 2021. Ihn erhält Sayragul Sauytbay, die inzwischen im Asyl in Schweden lebt.

Verbände zum Weltgebetstag: Frauen weltweit spüren Corona-Folgen

5. März 2021 - 7:00

In der Krise die Situation von Frauen und ihren Familien weltweit nicht aus den Augen zu verlieren, dazu haben zwölf Frauenverbände verschiedener christlicher Konfessionen anlässlich des bevorstehenden Weltgebetstags der Frauen aufgerufen.

Drei Fragen an den künftigen Ansbacher Dekan Matthias Büttner

5. März 2021 - 7:00

Der evangelische Dekan von Bad Neustadt, Matthias Büttner, wechselt nach Ansbach. Voraussichtlich zum 1. September 2021 soll der 56-Jährige dort die Nachfolge von Hans Stiegler antreten.

Der Münchner Hygieniker Max von Pettenkofer hat Marksteine in der Epidemiebekämpfung gesetzt

4. März 2021 - 18:00

Seuchen belasten seit Jahrtausenden die Menschheit. Dass sie seit dem 19. Jahrhundert immer besser eingedämmt werden können, ist auch das Verdienst eines Münchners: Max von Pettenkofer.

Corona-Newsticker: Bayerisches Kabinett beschließt Lockerungen - abhängig von der Infektionslage

4. März 2021 - 17:01

Aktuelle Nachrichten zum Coronavirus und dessen Auswirkungen auf Kirche und Gesellschaft lesen Sie hier im Sonntagsblatt.de-Newsticker.

Der "Maus"-Zug bringt Segen

4. März 2021 - 15:23

Ann-Sophie Hoepfner und ihr Mann Martin sind Pfarrer, sie wohnen in einem großen Pfarrhaus im Landkreis Nürnberg Land in Offenhausen. Dort planen sie den Geburtstag eines langjährigen Freundes.

Hilfe zum Leben – Hilfe beim Sterben? Sollen Kirche und Diakonie assistierten Suizid in ihren Einrichtungen ermöglichen?

4. März 2021 - 12:06

In der evangelischen Kirche wird über eine mögliche Suizidassistenz in diakonischen Einrichtungen diskutiert. In Zeitungsbeiträgen plädierte der Münchner Theologieprofessor Reiner Anselm für Wege des assistierten Suizids in kirchlichen Häusern, sein Erlanger Kollege Peter Dabrock möchte dies möglichst vermeiden. In einem Sonntagsblatt-Redaktionsgespräch sprachen sie miteinander und entdeckten viel Gemeinsames.

NS-Verfolgte und ihre Nachkommen fordern Erhalt des Dachauer Diakons

4. März 2021 - 10:00

Wegfall der Diakonenstelle, Kürzung der Sachmittel: In der Debatte um die personelle und finanzielle Ausstattung der Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau melden sich jetzt Holocaust-Überlebende und ihre Nachkommen zu Wort.

Ostern trotz Corona: Wie Sie zuhause Gottesdienst feiern können

4. März 2021 - 9:33

Karwoche und Ostertage werden wegen der Corona-Pandemie 2021 anders. Doch auch wenn Gottesdienste in Kirchen ausfallen oder nur für eine sehr begrenzte Teilnehmerzahl angeboten werden, müssen sie nicht ausfallen. Wir haben Tipps und Materialien zusammengestellt, wie Sie anlässlich der Feiertage auch zuhause mit der Familie kleine Andachten feiern können.

Internationaler Frauentag: 9 Frauen, die jeder kennen sollte

4. März 2021 - 9:16

Am 8. März ist der Internationale Frauentag. Wir stellen neun wichtige Frauen aus Kirche und Religion vor, die jede und jeder kennen sollte.

Weltfrauentag: Was am Internationalen Frauentag gefeiert wird

4. März 2021 - 9:15

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Wir erinnern an die bewegte Geschichte des Weltfrauentags.

KompassKultur: Mein Praktikum bei der Nachrichtenagentur Evangelischer Pressedienst

4. März 2021 - 8:53

Wie kommen Nachrichten zustande? Wie werden Meldungen geschrieben? Was passiert auf einer Pressekonferenz? Diesen Fragen ist die Freiwillige Magdalena im Rahmen ihres Praktikums beim Evangelischen Pressedienst nachgegangen. In ihrem Blogbeitrag KompassKultur schreibt sie darüber.

Regensburg: 1.040 Jahre Judentum in Bayern

3. März 2021 - 19:00

In der blühenden Handelsstadt Regensburg wurde die erste jüdische Gemeinde auf dem Gebiet des heutigen Bayerns gegründet - nachweisbar ist sie seit 981 nach Christus. Sie wuchs zur bedeutendsten in Mitteleuropa, bis die Juden 1519 vertrieben wurden.

Museologie-Professor Guido Fackler: "Museen haben gesellschaftliche Relevanz"

3. März 2021 - 17:00

Neben Wirtschaft, Schule und Kita hat die Corona-Pandemie auch auf den Kulturbetrieb massive Auswirkungen.

Seiten