Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 11 Stunden 21 Minuten

KompassKultur: Wie unser erstes Bildungsseminar unter Corona-Bedingungen ablief

29. Oktober 2020 - 7:00

Im Rahmen des Freiwilligendienstes Kultur und Bildung sind mehrere Bildungsseminare vorgesehen. Eigentlich sollten die Freiwilligen dazu für fünf Tage gemeinsam fortfahren, doch die steigenden Corona-Zahlen durchkreuzten diesen Plan. Magdalena Schägger gibt im aktuellen Blog-Eintrag einen Einblick, wie ein Bildungsseminar unter Corona-Bedingungen ablaufen kann.

Die deutsche Einheit und die evangelische Kirche

28. Oktober 2020 - 19:00

Um "Little Berlin", die jahrzehntelange Freundschaft zweier Kirchengemeinden in Ost und West und eine deutsch-deutsche Liebesgeschichte mit einer Pfarrerstochter geht es in der neuesten Ausgabe des evangelischen Fernsehmagazins "Grüß Gott Oberfranken". Hier können Sie die ganze Sendung sehen:

"Child Rescue" - Vermisste Kinder per App aufspüren

28. Oktober 2020 - 19:00

Jedes Jahr verschwinden in der EU 250.000 Kinder und Jugendliche. Je schneller sie wieder aufgefunden werden, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie einem Verbrechen zum Opfer fallen. Eine App soll nun bei der Suche helfen.

Käßmann zur Corona-Pandemie: Kirchen werden Weihnachtsgottesdienste trotz Corona möglich machen

28. Oktober 2020 - 12:00

Das Weihnachtsfest wird in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie anders sein als in den vergangenen Jahren. Prominente Protestanten wie Margot Käßmann sind sich aber einig: Es findet statt. Bereits jetzt gibt es dazu zahlreiche kreative Ideen.

Käßmann: Maske ist ein Zeichen der Solidarität

28. Oktober 2020 - 7:00

Mehr Eigenverantwortung bei der Umsetzung der Hygieneverordnungen - dazu hat die Theologin Margot Käßmann angesichts steigender Corona-Zahlen aufgerufen. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst erklärt sie, warum es schwierig ist, Hygienevorschriften allein mit Strafandrohungen durchzusetzen und wie alternativ vorgegangen werden kann.

Reverend Dorhauer über Situation in USA: "Kann mich nicht erinnern, dass Menschen je so offen Zorn zeigten"

27. Oktober 2020 - 18:00

Der Präsident der amerikanischen United Church of Christ, John C. Dorhauer, spricht in einem Interview mit Sonntagsblatt.de über die Zerrissenheit der amerikanischen Bevölkerung und wie seine Kirche die aktuelle Lage vor der Präsidentschaftswahl in den USA einschätzt.

Landessynode als Präsenzveranstaltung abgesagt

27. Oktober 2020 - 17:49

Die Herbsttagung der bayerischen Landessynode ist wegen der Corona-Pandemie als Präsenzveranstaltung abgesagt.

Frustrierendes Kompetenzgerangel: Noch immer arbeiten Notfallsanitäter in einer rechtlichen Grauzone

27. Oktober 2020 - 12:00

Seit nunmehr sechs Jahren gibt es das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Noch immer aber gibt es Probleme bei der Frage: Was dürfen Notfallsanitäter alles? Und vor allem: wann? Eine finale Klärung ist noch nicht in Sicht.

Einzigartiger Lehrfriedhof in Oberfranken soll "Artenvielfalt der Schöpfung" erhalten

27. Oktober 2020 - 9:56

Im oberfränkischen Rugendorf geht man neue Wege. Ein "Lehrfriedhof für Artenvielfalt der Schöpfung" ist seit kurzem der Rugendorfer Friedhof. Einzigartig in ganz Deutschland. Unterstützt wurde das Projekt vom evangelischen Verein "Schöpfung bewahren konkret"

Heinrich Soffel wird neuer Dekan in Bad Tölz

27. Oktober 2020 - 6:00

Leitungswechsel im evangelischen Dekanat Bad Tölz: Am 1. März 2021 tritt Heinrich Soffel die Nachfolge von Martin Steinbach als Dekan im Oberland an.

Einzigartiger "Lehrfriedhof für Artenvielfalt der Schöpfung" im oberfränkischen Rugendorf eröffnet

26. Oktober 2020 - 19:00

Ein naturnaher Friedhof entsteht derzeit in Rugendorf bei Kulmbach. Manche finden das ganz wunderbar, andere sind entsetzt und bezeichnen den Friedhof als ungepflegt. Doch es gibt Ideen, wie trotz so unterschiedlicher Meinungen ein angenehmer Ort der Begegnung geschaffen werden könnte. Hier erfahren Sie mehr.

"Win-win-Situation": Zwei Medienprofis produzieren mit Nürnberger Pfarrern Online-Andachten

26. Oktober 2020 - 12:00

Viele Gemeinden stellen in Corona-Zeiten ihre Gottesdienste ins Netz. Über 1.000 Sendeminuten haben die Pfarrerinnen und Pfarrer in St. Lorenz in Nürnberg seit März produziert - mit zwei absoluten Profis.

Nürnberger Pfarrer hält Seenotrettungsschiffe für unverantwortlich - Dekane halten dagegen

26. Oktober 2020 - 7:00

Anfang des Jahres hat die evangelische Kirche ein Schiff zur Seenotrettung gekauft. Hinter dieser Hilfe stehen die allermeisten Pfarrerinnen und Pfarrer. Mit seiner konträren Ansicht hat einer ihrer Amtsbrüder jetzt Sturm gesät.

Nürnberger Kirchen planen Heiligabend im Stadion

25. Oktober 2020 - 19:00

Das evangelische Dekanat in Nürnberg ist aktuell in der Planungsphase, eine Weihnachtsfeier an Heiligabend im Nürnberger Fußballstadtion stattfinden zu lassen. Doch die steigenden Corona-Zahlen hängen wie ein Damoklesschwert über der Veranstaltung.

Predigt: Dem Sonntag eine Seele geben (Mk 2,23-28)

25. Oktober 2020 - 12:00

"In der biblischen Geschichte vom Sabbat geht es auch um die Frage: Wie verbringe ich die von Gott geschenkte freie Zeit? Welche religiösen Rituale und Gebote brauche ich und welche nicht? Jesus ist liberal und streng zugleich. Er interpretiert die Gebote nicht ein bisschen milder als andere Rabbis. Jesus erinnert daran: Der Sabbat ist für den Menschen da." Evangelische Morgenfeier von Pfarrer Florian Ihsen, München.

"Es fehlt der Nachwuchs": Oberkirchenrat Blum über die Zukunft der Kirche und Corona-Nachwirkungen

25. Oktober 2020 - 6:00

Der evangelischen Kirche geht nicht das Geld aus, sondern das Personal, meint Oberkirchenrat Nikolaus Blum, der auch Chef des Landeskirchenamts ist. In einem Interview spricht er über die Auswirkungen der Corona-Krise und die Zukunft der Kirche.

Corona und warum das Existenzminimum anders berechnet werden muss

24. Oktober 2020 - 19:00

Wie viel ist genug? Das deutsche Existenzminimum jedenfalls nicht, sagt der UN-Sozialausschuss und kritisiert, dass Menschen mit Hartz IV kaum am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Wie viel ist aber zuviel? Das fragt sich der bayerische Gemeindetagspräsident angesichts milliardenschwerer Corona-Hilfspakete. Er fürchtet, dass der Sozialstaat nicht mehr alles leisten kann.

Wenn Bienen über Gräbern summen

24. Oktober 2020 - 12:00

Nistkästen, Insektenhotels und farbenprächtige Stauden: Wenn Friedhofsflächen zu einer Gartenanlage umgestaltet werden, entsteht ein lebendiger Erinnerungsort. Auch für die individuelle Grabgestaltung empfehlen Gärtner eine ökologische Bepflanzungsmöglichkeit.

Trauerbewältigung: Forscherin betont Bedeutung von Ritualen und Gesprächen

23. Oktober 2020 - 19:00

Der Tod ist etwas Unbegreifliches. Jeder Mensch reagiert anders auf den Verlust eines geliebten Menschen. Die meisten finden nach rund sechs Monaten wieder ins Leben zurück, für manche endet die Trauer aber nie.

Neue Hygiene-Auflagen: Diese Corona-Regeln gelten für Gottesdienste in Bayern

23. Oktober 2020 - 9:58

Gottesdienste in bayerischen Kirchen finden aktuell unter strengen Hygiene-Auflagen statt. Sonntagsblatt.de gibt Ihnen eine Übersicht, welcher Rahmen nun möglich ist.

Seiten